...mit Ihrem Partner, Ihrer Partnerin besser kommunizieren wollen empty ...mit gewissen Eigenschaften des Partners Mühe haben empty ...sich in einer persönlichen Lebenskrise befinden

...sich mit dem Fortführen oder Abbrechen einer Schwangerschaft auseinander setzen müssen empty ...finanzielle und rechtliche Fragen aufgrund der Schwangerschaft belasten empty ...vom Arzt erfahren, dass mit Ihrem ungeborenen Kind etwas nicht stimmt

...die sexuelle Beziehung als schwierig empfinden empty ...Verletzungen aus einer vergangenen Beziehung verarbeiten möchten empty ...Gedanken an Trennung oder Scheidung belasten

...dann finden Sie bei elbe fachkundige Beratung. Melden Sie sich für ein unverbindliches Erstgespräch – alleine, als Paar oder mit einer Vertrauensperson.


 Unsere Angebote an Beratung und Psychotherapie richten sich an Einzelpersonen, Paare, Familien, Angehörige und weitere Betroffene. Sie stehen allen Menschen offen – unabhängig von Beziehungsform, sexueller Orientierung, Konfession, Nationalität und Alter.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der elbe haben eine fachlich qualifizierte Ausbildung und unterstehen der Schweigepflicht. Wir legen Wert darauf, dass wir rasch und unkompliziert erreichbar sind. Die Tarife sind sozial ausgerichtet. Die Schwangerschaftsberatung ist kostenlos.

Wir leisten auch Bildungs- und Präventionsarbeit als öffentliche Kursen, in Schulen, Ausbildungsstätten und Vereinen.

Hauptträger der Stelle sind die Kantone Luzern, Obwalden und Nidwalden sowie die drei Kantonal- und Landeskirchen.